Administrativhaft

Administrativhaft ist eine spezielle Form der Haft, bei der Gefangene ohne Anklage und Gerichtsverfahren für unbestimmte Zeit festgehalten werden. Staaten, in denen diese Haftform  angewendet worden ist oder immer noch angewendet wird, sind beispielsweise Nordirland, Südafrika (während der Apartheid), USA (Guantanamo Bay) und Israel.

Ausstellung ‚ Haft ohne Anklage‘

Die wissenschaftlich fundierte Ausstellung ‚Haft ohne Anklage − Rechtsbruch Widerspruch Ungewissheit‘ stellt sich der Thematik der Administrativhaft im Staat Israel und wurde vom Verein Handala basierend auf einem Forschungsprojekt zweier Studentinnen der Philipps-Universität Marburg erstellt. Sie ist als Wanderausstellung konzipiert und war zuerst in den Räumen der Evangelischen Studierendengemeinde Marburg vom 29.06.2013 bis zum 12.07.2013 zu sehen.

Am Abend der Ausstellungseröffnung freuten wir uns, unseren Ehrengästen Felicia Langer, israelische Anwältin, und Prof. Werner Ruf bei ihren Reden zu folgen. Auch die menschenrechtspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE, Annette Groth, schickte uns ihre Grußworte, da sie am Abend selbst leider verhindert war.

Auf den folgenden Seiten finden Sie:

– grundlegende Informationen zur Administrativhaft in Israel

weiterführende Links zum Thema.

Informationen für AusleiherInnen der Ausstellung Haft ohne Anklage (pdf-Datei)

Die Ausstellung wurde bereits erfolgreich in Marburg, Kassel, Aachen, Hamburg, Neuss, Tübingen und Potsdam gezeigt, weitere Termine werden zu gegebener Zeit hier veröffentlicht werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s